„Wie ist das mit der Trauer?“ von Roland Kachler und Sandra Reckers

Christina Haacke  liest „Wie ist das mit der Trauer?“

Darum geht’s:

Warum gerade Schwarz? Was passiert mit der Seele der Verstorbenen? Und warum gehen wir immer wieder zum Grab? Diese und noch viel mehr Fragen werden im Buch „Wie ist das mit der Trauer?“ von Roland Kachler beantwortet. Kleine Kurzgeschichten wechseln mit Sacherklärungen und Tipps, wie Kinder mit ihrer Trauer umgehen können. Auch die Eltern bekommen ihren Platz im Buch. Für sie gibt es ein Extra-Kapitel, das ihnen helfen soll, mit den Gefühlen ihrer Kinder besser umzugehen. 

Darum lesenswert:

Die Mischung aus kleinen Geschichten, wie zum Beispiel von Lena, die genau wissen will, wie ihr Opa gestorben ist oder von Luisa, die die Beerdigung ihrer Tante erlebt und kurzen Erklärtexten, warum Oma so schrecklich traurig ist und alle schwarz tragen, die macht dieses Buch so anders und gleichzeitig so lesenswert. Die einzelnen Kapitel sind kurz und verständlich und erfüllen zwei ganz wichtige Bedürfnisse: Zum einem holen sie die Kinder emotional in ihrer Situation ab und zum anderen erklären sie, was da gerade passiert. Wissen wird so gegen die Angst, Verständnis gegen die Hilflosigkeit und Aufklärung gegen das Schweigen gestellt. Es ist kein Trauerbuch für die ganz Kleinen, aber sicher auch eines, aus dem Eltern etwas für sich herausziehen können. Besonders hervorzuheben sind auch die Illustrationen von Sandra Reckers, die den Text sehr gut unterstreichen.

Kurzcheck: „Wie ist das mit der Trauer?“

Bester Moment im Buch: „Da kann ich dir ganz klar sagen: Nein, du musst nicht immer traurig sein.(…) Du kannst auch wieder spielen, ganz normal deinen Hausaufgaben machen und wieder lachen. Und das ist auch gut so.“

KuL-Lesenswert-Sterne: 4 von 5

Autoren: Roland Kachler, Text und Sandra Reckers, Illustrationen

Verlag: Gabriel

Für wen: Für Kinder ab 8 Jahren 

Format: Gebunden

Preis: 12,99 Euro

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen